Noch 4 Tage...

Dienstag, 01.11.2011

Hola zusammen:)

Hier wirds jetzt echt jeden Tag wärmer :) Chillen immer schön in der Sonne... Letzte Woche waren wir im Zoo, bei den wilden Tieren. Wuhuuu :)

Samstag waren wir wieder Pub Crawlen mit 150 Leuten... Halloween Special :) Wir haben uns am Samstag noch schnell was gekauft, dass wir zumindest ein bisschen verkleidet waren. Dann kamen wir als 4 kleine blonde Teufelchen :) Waren in drei Bars und sind danach in einen riesen Club gegangen, wo 1000 Leute drin waren. Das war ein Spaß Lächelnd

Sonntag Abend waren wir auf einem Spiel der Boca Juniors!!! Wahnsinn, war das geil. Alle Leute haben voll entsetzt geschaut als wir 4 Mädls wirklich in das Stadium gegangen sind. Die Polizisten haben uns dann Plätze gezeigt, die relativ sicher seinen sollten :) Nein, is alles gutgegangen... Die Fans sind sowas von verrückt, die tanzen, springen und singen das ganze Spiel durch, nicht zu vergessen sind dabei natürlich noch die Trommler und Trompeter. Da ist echt eine wahnsinns Stimmung in dem Stadium und gewonnen habens ja schließlich auch, 3:1 Lachend

So jetzt genießen wir hier noch unsere letzten Tage...

Hasta luego Küssend

 

Fotos der letzten Tage...

Dienstag, 25.10.2011

Pub Crawl - die ganze Crew des Abends! In der 1. Bar 2. oder 3. Bar ;)

im Kinderheim.. Machen ein Memorie für die kids

Auf dem Schiff nach Uruguay! Unser Hostel in Uruguay ^^ In Colonia

Noch 12 Tage :)

Montag, 24.10.2011

Hola Chicas y Chicos,

Donnerstag waren wir Pub Crowlen mit einer Gruppe von ca. 40 Leuten! Da zahlt man 100 Peso und hat die erste Stunde Freibier und Pizza. Anschließend zogen wir von Bar zu Bar (4 Bars und in jeder gab es einen free Shot) Nach der Bartour gings dann in einen Club mit "VIP-Bereich" und um 6 Uhr morgens sind wir dann tod ins Bett gefallen... ;) Am Freitag waren wir dann natürlich zu nichts in der Lage... Am Samstag wird das ganze gleich nochmal wiederholt mit unseren Mädls hier zum Abschied, da es unser letztes richtiges Wochenende ist! ;)

Am Wochenende waren wir in Uruguay! Also von Samstag bis Sonntag, eigentlich war bis Montag geplant, aber wir 3 sind schon frühzeitig am Sonntag wieder abgereist! Da wir "Heimweh" nach unserem super Hostel in Bs. As. bei Josè hatten Zunge raus War nicht grad sehr schön dort und vorallem das Wetter war ziemlich bescheiden Unentschlossen Wir hatten unser Hostel in Colonia und Sonntag waren wir für 3 Stunden in Montevideo! Das hat vollkommen gereicht Zwinkernd 

Heute chillen wir nur in der Sonne in unserem Hostel Zunge raus und basteln ein Memory für unsere Kids im Heim!

Liebe Grüße in die Heimat

Besitos Simi, Mimi & Vero

 

Der Tag nach der Katastrophe...

Mittwoch, 19.10.2011

... jaaa wir sitzen in Buenos Aires ohne Geld !  Überrascht

Gestern wurde Vroni´s Geldbeutel in der Subte gestohlen, von irgendeinen Vollidioten - leider befand sich darin auch "unsere" Kreditkarte! Tja... und ohne die kommen wir hier leider nicht an Geld! ^^ DIE KATASTROPHE...

Heute waren wir mal wieder in unserer Arbeit für 2 Stunden Zwinkernd  und haben ihnen Stifte und Block mitgebracht! Worüber sie sich sehr gefreut haben! Leider ist es nämlich nicht selbstverständlich dass die Kinder eine Möglichkeit zu basteln oder malen haben bzw keine großartigen Spielsachen haben! :( Am liebsten würden wir sie alle mit nach Hause nehmen (ein paar zumindest) Zwinkernd

Am Samstag starten wir unseren nächsten, kleinen Trip nach Uruguay, mit "unseren" Mädls von hier! Dort schauen wir uns die Städte Colonia und Montevideo an! Unser Hostel in Colonia liegt ziemlich nah am Meer... das wird ein Spaß ;)

 Lg Buenos Aires

Besitos Küssend

Tag 35 :)

Samstag, 15.10.2011

Hallo liebe Leute :)

sitzen grad draußen in der Sonnen und chillen! :)

Unser Hostel hier is ganz nett, wir haben sogar einen Pool. Morgen wird ne kleine Party veranstaltet von unserem "Hostelbetreiber" José. Es wird gekocht von ihm und abends gehen wir dann alle in einem Club!

In unserem Kinderheim passt auch alles, außer dass Vroni und Simi bestohlen wurden! Beiden fehlte Geld, als wir das Kinderheim verlassen haben! Unentschlossen Die Kinder sind alle so lieb und anhänglich! Am liebsten würden wir paar mit nach Hause nehmen, dass sie es besser haben! Der Bereich den sie draußen haben ist wie eine kleine "Gummizelle" ..

  EmanuelBeim Hausi machen! :)  Die Kidis ;)

 

Nächstes wochenende haben wir viell vor nach Uruguay zu fahren! Cool

Liebe Grüße aus Argentinien

Eure 3 Chicas

Fotos

Mittwoch, 12.10.2011

They love all you can eat ;) was sind schon 5 steaks... Parilla - All you can eat Für Marie :) haben bis jetzt nur dieses Sandwich getroffen... Dancing with Happy :)   Chilliger Sonntag im ParkAuch in Bs. As.Uns kann geholfen werden :)Weinprobe bei Veros Gasteltern

 

IGUAZU

Argentinische Seite

Unser Hostel

Brasilianische Seite

 

Halbzeit :)

Dienstag, 11.10.2011

Ohh maaan wir haben ein echtes Abenteuerwochenende hinter uns...

Am Freitag Abend gings los zu den Iguazu Wasserfaellen, nach 12 Std Busfahrt hatte unser Bus eine Panne und wir standen 4 Std irgendwo im nirgendwo, das war ein Spass ^^. Letztlich sind wir am Samstag um 20.00 Uhr angekommen, nach 24 Std im Bus und Taxi Unentschlossen

Aber die Reise war es wert, die Wasserfaelle waren der hammer. Konnten uns am Samstag mit einem Guide die argentinische Seite anschauen und am Montag vormittag die brasilianische Seite. Das ist echt unglaublich dort... Bilden folgen noch :)

Ja heute sind wir in unser Hostel gezogen. Ist ganz schoen hier, nur leider wohnen wir hier mit 26 weiteren Personen... Das wird was Zwinkernd

Morgen gehts los mit unserer Sozialarbeit im Hogar Chiquitos Buenos Aires... Dort arbeiten 3 Tage die Woche, 2 bis 3 Std taeglich mit den Babys und Kindern bis 12 Jahre. Konntens uns letzte Woche schon anschauen und die Kinder und die Leiterin sind echt sehr nett.

Liebe Gruesse an die Heimat...

Besitos Küssend

.....

Freitag, 07.10.2011

Hóla ihr Lieben,

so heute haben wir unsere "Arbeit" angeschaut mit Monique (arbeitet in unserer Schule), so süß die kleinen Kinder! Alle sind so herzlich, haben uns gleich umarmt und nicht mehr losgelassen :) Wir müssen nur Di, Mi und Do arbeiten und das jeweils nur 2-3 stunden! Unser weg dorthin ist etwas lang, jeweils ne Stunde!

Mimi musste heut als Abschied für ihre Familie kochen: Schinkennudeln hat sie gemacht :)  Vroni hat Anna beim kochen geholfen für ihre Familie!

Die letzten Tage waren wir fleißig beim SHOPPEN, ... Besonders Simi!  :P                          Mimi´s Geldbeutel wurde geklaut, aber ihr Glück war, dass sie davor fast alles beim Shoppen ausgegeben hat! So waren nur noch 300 Pesos (umgerechnet ca. 50 Euro) Aber wenigstens wars mimi´s geldbeutel und nicht vronis sonst hätten wir kein geld mehr, weil vroni die quelle zum Geld ist ;)

Morgen gehts auf nach Iguazu zu Wasserfällen.. ! Cool

Vroni, Mimi und Simi

....

Sonntag, 02.10.2011

so morgen sind wir schon 3 Wochen in Buenos Aires! :) Wie die Zeit vergeht! Hoffen euch daheimgebliebenen gehts gut!

Hier ist mittlerweile schon vieles zum alltag geworden... jeden tag aufstehen, was unternehmen, schule und dann heim! Und wochenende weggehen ;)

Gestern waren wir mal wieder erst in einer Bar und dann im Club "KIKA" mit den rest aus unserer Schule! Hier findet alles bisschen später statt, hier wird erst ab 2 Uhr in die Clubs gegangen!

Heute hat uns "Vroni´s Mama" Geno nach Cordoba gefahren! Kleine Shoppingstraße mit vielen Outlets! Aber wir waren alle so fertig von gestern, sodass wir nicht so motiviert waren zum Shoppen! Zunge raus Später treffen wir uns noch mit den anderen Mädls, dann auf in eine Bar! Heute machen wir aber nur nen chiligen Abend!

Morgen haben wir vor, dass wir uns ein Pferderennen anschauen und abends sind wir dann zum Dinner bei Geno eingeladen mit Weinprobe ;)

Nächstes wochenende werden wir nach Iguazu zu den Wasserfällen fahren! (Fotos folgen dann)  Zwinkernd  Wir fahren mit dem Bus dort hin, also heißt es 18 Stunden Busfahren!Unentschlossen 

 

Ciao Ciao.. Cool

....

Dienstag, 27.09.2011

   Daria, Laura, Vroni  Laura Face ;) ... das Bier schmeckt! :)

In der Bar! unser Freund... ;) Recoletta

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.